Ich liebe Sprache –

egal, ob gesprochen oder geschrieben.

Sie zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Als Kind las ich mich durch die gesamte Schulbibliothek, und meine Lehrer fürchteten meine Schulaufsätze. In meiner Jugend hatte ich Brieffreundschaften in aller Welt, machte regelmässig Einträge in mein Tagebuch und schrieb Kurzgeschichten. Nach dem Gymnasium wurde ich zuerst Logopädin, bevor ich 2001 auf der Redaktion einer Lokalzeitung landete. Ein grosses Privileg war die Mitarbeit an zwei Buchprojekten: «800 Jahre Wollerau – Geschichte(n) eines Dorfs» und «550 Jahre Allgemeine Genossame Reichenburg». Seit 2019 bin ich als selbstständige Texterin, Redaktorin, Moderatorin und Medientrainerin unterwegs. Ausserdem alphabetisiere ich Erwachsene mit Migrationshintergrund.

Impressum | 

© 2019 schreiben für dich  |  Claudia Hiestand   

Untermattstrasse 65  |  8805 Richterswil  |  079 326 12 02  |  claudia@schreibenfuerdich.ch

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Facebook